Forthcoming: Interface Critique I

We are glad to announce the first volume of Interface Critique, which will be published by Kadmos Kulturverlag Berlin in spring 2016. The contributions to this book come from a diverse range of disciplines, ranging from engineering and coding to

/ No comments

Forthcoming: Interface Critique I

We are glad to announce the first volume of Interface Critique, which will be published by Kadmos Kulturverlag Berlin in spring 2016. The contributions to this book come from a diverse range of disciplines, ranging from engineering and coding to

/ No comments

Keynote: Olia Lialina

We are very happy to announce that Olia Lialina, net.art pioneer and Professor at the Merz Akademie Stuttgart, will be giving a Keynote Lecture on Friday, November 7th, titled “Rich User Experience”. Olia is – among many other things –

/ No comments

Keynote: Olia Lialina

We are very happy to announce that Olia Lialina, net.art pioneer and Professor at the Merz Akademie Stuttgart, will be giving a Keynote Lecture on Friday, November 7th, titled “Rich User Experience”. Olia is – among many other things –

/ No comments

Karl Wolfgang Flender: #nofilter – Selbsterzählung 2.0 am Beispiel von Snapchat

Social-Media-Plattformen sind die primären Orte der Selbstdarstellung und –erzählung von Individuen im Netz. Dem „Erzähle dich selbst“-Imperativ (Thomä) folgend arbeiten User in Online-Erzählformaten nicht nur an einer digitalen Selbstdarstellung, sondern ist diese durch (zumeist) taxonomische Bewertung auch rückgekoppelt an die

/ No comments

Karl Wolfgang Flender: #nofilter – Selbsterzählung 2.0 am Beispiel von Snapchat

Social-Media-Plattformen sind die primären Orte der Selbstdarstellung und –erzählung von Individuen im Netz. Dem „Erzähle dich selbst“-Imperativ (Thomä) folgend arbeiten User in Online-Erzählformaten nicht nur an einer digitalen Selbstdarstellung, sondern ist diese durch (zumeist) taxonomische Bewertung auch rückgekoppelt an die

/ No comments

Marlon Harder: 231 Free and Beautiful on Template Culture

Watch the Video of the Presentation – now online. There is more than one definition of the word template, the term is used in a number of fields. It’s a pattern, a mold, a stencil, a molecule, a structure or

/ No comments

Marlon Harder: 231 Free and Beautiful on Template Culture

Watch the Video of the Presentation – now online. There is more than one definition of the word template, the term is used in a number of fields. It’s a pattern, a mold, a stencil, a molecule, a structure or

/ No comments

Daniela Kuka: «The operated user» – Interfaces as persuasive games

Watch the Video of the Presentation – now online. Wo wir stehen, wenn es um Interfaces geht, mit denen wir uns selbst vermessen, unser Verhalten aufzeichnen und diese Daten dann mit anderen teilen und vergleichen (von „Quantified Self“ im Fitnessbereich

/ No comments

Daniela Kuka: «The operated user» – Interfaces as persuasive games

Watch the Video of the Presentation – now online. Wo wir stehen, wenn es um Interfaces geht, mit denen wir uns selbst vermessen, unser Verhalten aufzeichnen und diese Daten dann mit anderen teilen und vergleichen (von „Quantified Self“ im Fitnessbereich

/ No comments

Frank Hegel: Roboter als soziale Artefakte

Bei der Gestaltung von Interfaces werden häufig Gesten menschlicher Kommunikation zur Instruktion von interaktiven Produkten eingesetzt. Besonders deutlich zeigt sich dieses beim Entwurf von „sozialen Robotern“, die eine Metapher menschlicher Kommunikation darstellen. Diese Form der Mensch-Maschine-Kommunikation hat den Vorteil, dass

/ No comments

Frank Hegel: Roboter als soziale Artefakte

Bei der Gestaltung von Interfaces werden häufig Gesten menschlicher Kommunikation zur Instruktion von interaktiven Produkten eingesetzt. Besonders deutlich zeigt sich dieses beim Entwurf von „sozialen Robotern“, die eine Metapher menschlicher Kommunikation darstellen. Diese Form der Mensch-Maschine-Kommunikation hat den Vorteil, dass

/ No comments

Joris van Zundert & Tara Andrews: Apparatus vs. Graph – an Interface as Scholarly Argument

The codex or book is a very rich interface but, for scholarly purposes, it is limited in essential ways by its material condition. These very material limits have been instrumental in shaping and formalizing the ways in which scholarly editors

/ No comments

Joris van Zundert & Tara Andrews: Apparatus vs. Graph – an Interface as Scholarly Argument

The codex or book is a very rich interface but, for scholarly purposes, it is limited in essential ways by its material condition. These very material limits have been instrumental in shaping and formalizing the ways in which scholarly editors

/ No comments

Daniel Irrgang: Der topologische Möglichkeitsraum von Diagrammen und Benutzeroberflächen

Das Diagramm als Medium und Denkwerkzeug ist en vogue in Kultur- und Medienwissenschaft, Semiotik, Philosophie und Kunstgeschichte. Als funktionale Darstellungen von Relationen, an denen Denkoperationen vollzogen werden, sind Diagramme von besonderem Interesse für epistemologische Untersuchungen von Visualisierungen. Ihr epistemisches Potential

/ No comments

Daniel Irrgang: Der topologische Möglichkeitsraum von Diagrammen und Benutzeroberflächen

Das Diagramm als Medium und Denkwerkzeug ist en vogue in Kultur- und Medienwissenschaft, Semiotik, Philosophie und Kunstgeschichte. Als funktionale Darstellungen von Relationen, an denen Denkoperationen vollzogen werden, sind Diagramme von besonderem Interesse für epistemologische Untersuchungen von Visualisierungen. Ihr epistemisches Potential

/ No comments

Clemens Jahn: User Interfaces as Social Operators

Watch the Video of the Presentation – now online. How are norms and deviations constructed through user interfaces? What are the sociopolitical and biopolitical dimensions of user interfaces? And – in the context of an art and design school – what

/ No comments

Clemens Jahn: User Interfaces as Social Operators

Watch the Video of the Presentation – now online. How are norms and deviations constructed through user interfaces? What are the sociopolitical and biopolitical dimensions of user interfaces? And – in the context of an art and design school – what

/ No comments

#interfacecritique

check out the social media stream of our conference hashtag #interfacecritique below: [View the story "Interface Critique Stream" on Storify]

/ No comments

#interfacecritique

check out the social media stream of our conference hashtag #interfacecritique below: [View the story "Interface Critique Stream" on Storify]

/ No comments